Datenschutzrichtlinien

Gem├Ą├č des Datenschutzgesetzes 15/1999, vom 13. Dezember 1999, (LOPD), informieren wir Sie dar├╝ber, das die pers├Ânlichen Daten, die Sie uns ├╝ber die Webseite www.jma.es zur Verf├╝gung stellen, vertraulich behandelt und in die automatisierte Kundendatei der JMA Alejandro Altuna, S.L.U., mit Gesch├Ąftssitz in Bidekrutzeta 6, Postfach 70, 20500, Arrasate, Gipuzkoa (Spanien) und Steuernummer f├╝r Unternehmen (C.I.F) IFK B-20860144, aufgenommen werden.
Ihre pers├Ânlichen Daten werden zu dem Zweck verwendet, der auf den f├╝r die Aufnahme der pers├Ânlichen Daten erstellten elektronischen Formular-Seiten angegeben ist. Ihre Kontaktdaten werden in der genannten Kundendatei unbefristet gespeichert, um Ihnen Informationen (auf postalischem oder elektronischem Wege) zu den Aktivit├Ąten der JMA Alejandro Altuna, S.L.U. zusenden zu k├Ânnen, vorbehaltlich Ihres Rechts, das Sie zu jeder Zeit und in der im Weiteren angegebenen Form aus├╝ben k├Ânnen, Einspruch dagegen erheben oder die L├Âschung der Daten verlangen zu k├Ânnen.
Wir informieren Sie dar├╝ber, dass Sie Ihre Rechte auf Zugriff, Richtigstellung, L├Âschung und Einspruch, nach den Bestimmungen im LOPD, anhand eines Schreibens an die folgende Adresse, geltend machen k├Ânnen: Bidekrutzeta 6, Postfach 70, 20500, Arrasate, Gipuzkoa (Spanien). Ihre Kontaktdaten k├Ânnen an den jeweiligen Vertriebspartner der JMA Alejandro Altuna, S.L.U. in Ihrer Region weitergegeben werden, um ihre Anfrage zu bearbeiten. Die JMA Alejandro Altuna, S.L.U. wird unter keinen Umst├Ąnden Informationen oder pers├Ânliche Daten ihrer Kunden/Nutzer an Dritte verkaufen, abtreten, verleihen oder ├╝bertragen.
Der Nutzer garantiert, dass die pers├Ânlichen an die JMA Alejandro Altuna, S.L.U. ├╝bermittelten Daten richtig sind, und ├╝bernimmt die Verantwortung daf├╝r, jegliche ├änderung der Daten mitzuteilen. Der Nutzer ist der allein Verantwortliche f├╝r direkte oder indirekte Sch├Ąden oder Beeintr├Ąchtigungen, die der JMA Alejandro Altuna, S.L.U. oder einem Dritten, aufgrund falscher, ungenauer, unvollst├Ąndiger oder nicht aktualisierter Daten bei der Ausf├╝llung der Formulare entstehen sollten. Der Nutzer darf keine pers├Ânlichen Daten Dritter, ohne deren Genehmigung und vorherige Information ├╝ber die Bestimmungen der hier vorliegenden Datenschutzrichtlinie, verwenden. Er ist allein verantwortlich f├╝r die eingegebenen Daten.
Bestimmte von der JMA Alejandro Altuna, S.L.U. erbrachte Dienstleistungen k├Ânnen Sonderbestimmungen mit spezifischen Pr├Ąmissen hinsichtlich des Datenschutzes enthalten, es gelten daher f├╝r jeden Fall diese Sonderbestimmungen. F├╝r alle nicht durch diese Sonderbestimmungen geregelten Punkte gelten zus├Ątzlich die allgemeinen Gesch├Ąftsbedingungen, die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgef├╝hrt sind.
Die JMA Alejandro Altuna, S.L.U. hat die notwendigen Ma├čnahmen ergriffen, um ├änderung, Verlust, Verarbeitung oder nicht genehmigten Zugriff auf die pers├Ânlichen Daten zu verhindern, und hat dabei zu jeder Zeit den Stand der Technik, die Art der gespeicherten Daten und die Risiken, denen sie ausgesetzt sind, sei es durch menschliche Aktivit├Ąten oder ├╝ber physische oder nat├╝rliche Medien, ber├╝cksichtigt, der Nutzer muss sich jedoch bewusst sein, dass die Sicherheitsma├čnahmen im Internetverkehr nicht un├╝berwindlich sind.